Werkstoffe:


Werkstoffe
Rost-, Säure- und hitzebeständige Edelstähle, Sonderwerkstoffe wie Hastelloy, Incoloy, Inconel, Titan, Tantal - nach Bedarf auch Stahl, Kupfer und Messing.


Anwendung
Vorwiegend für Pharma-, Kosmetik-, Lebensmittel-, Kunststoff- und chemische Industrie. In Drucklosen-, Druck-, Hochdruck- und Vakuum Apparaten. Für Steuerungs-, Dosierungs-, und Verfahrenstechnik Anlagen. In Wärmeübertragungsprozessen , Sterilisieren und Homogenisieren. In Maschinenbau-, Architektur-, und modernen Kunstkonstruktionen.


Ausführung
Nach kundenspezifischen Wunsch von Ra < 2,0 µm ( Korn 60 ) bis Ra < 0,2 µm ( Korn 800 ) Als Endbearbeitung geschliffen, grob oder fein gebürstet , matt oder Hochglanz poliert ( mechanisch ) bis Ra < 0,05 µm ( DIN ). Schweissnähte verputzt oder komplett bearbeitet. Produkt berührte Flächen
( Technologische Bedeutung ) und Außenschliff ( optischer Charakter ) Als Vorbereitung für Beizen, Glassperlenstrahlen, Elektropolieren oder chemisches Polieren.


Qualität
Jede Werkstückoberfläche wird nach der Bearbeitung gemessen mit modernem Rauchigkeitsmessgerät
( mit Digitalwelligkeitsfilter ). Werte werden gespeichert und dem Kunden als Messprotokoll mitgeliefert. Nach Anforderung in Parameter Ra, Rz, Rmax oder Rt . Nach DIN, ISO oder JIS Normen, in µm oder µinch Einheiten.


< Zurück >